Jugger

https://www.spiegel.de/lebenundlernen/uni/trendsport-jugger-wir-sind-die-keiler-keiner-ist-geiler-a-656968.html

Wir freuen uns, die nächste geplante Aktion vorstellen zu dürfen! Am Wochenende des 30.04.22-01.05.22 (Sa/So) werden wir gemeinsam ein Jugger-Wochenende verbringen!

Du hast noch nie was von Jugger gehört? Kein Problem, das geht vermutlich den meisten so: Grob gesagt ist Jugger eine Teamsportart, die Elemente aus dem Fechten, Football oder Frisbee verbindet – zwei Teams mit so genannten Pompfen, gepolsterten schwertähnlichen Schwertern, duellieren sich um einen Jug, den Spielball, der in die gegnerische Zone gebracht werden muss. Wer getroffen wird, ist für eine kurze Zeit ausgeschieden, wer den Ball zuerst in den gegnerischen Bereich bringt, gewinnt.

Um dieses Spiel zu spielen, brauchen wir natürlich auch die Spielgeräte und ein grundsätzliches Verständnis der Regeln. Und genau das wollen wir am letzten Apil-Wochenende erreichen.
Das Ziel soll sein, am Samstag, den 30.04., die Pompfen gemeinsam zu bauen – dafür musst du nichts vorbereiten o.Ä., denn das wird uns alles vor Ort erklärt und gestellt. Du brauchst dabei natürlich auch keine Erfahrung im Handwerk zu haben. Abends soll dann neben dem gemeinsamen Grillen, Kickern etc. bereits schon ein wenig gespielt und ausgetestet werden. Außerdem gibt es auch am Samstag schon einen kleinen Workshop zum Thema Schwertkampf als Sportart!
Am Sonntag wollen wir dann ein Turnier veranstalten, bei dem wir unsere selbstgebauten Pompfen final testen werden.
Da die Aktion in dem Vereinshaus des TSV-Beddingen in Salzgitter stattfinden wird, haben wir die Möglichkeit, gemeinsam in der Beddinger Turnhalle zu übernachten! Für Versorgung jeglicher Art ist gesorgt!

Wo? Vereinshaus TSV-Beddingen, Hafenstraße 35A, 38239 Salzgitter

Wann? 30.04., 11:00 Uhr – 01.05., 15:00 Uhr


Was? Jugger-Bau-Workshop mit Übernachtung, Grillabend und Jugger-Turnier

Wer? Jeder, der Zeit und Lust hat, gemeinsam mit anderen sportbegeisterten Menschen ein Wochenende zu verbringen und an Jugger Interesse hat (Freunde und Familie inklusive)

Warum? Weil es Spaß macht und das Wetter endlich wieder Aktionen im Freien zulässt!

Für sämtliche Verpflegung und die Deckung sonstiger Kosten ist dank einer Förderung durch das Förderprogramm „Startklar in die Zukunft“ des Landes Niedersachsens gesorgt!

Gefördert durch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.