Aktivenvorstand 2016-17

1. Vorsitzender Daniel Gößling:

Daniel Gößling

„An die Künstler: Engagement ist kein Zeitvertrag“(~Alexander Eilers). Warum sollte Ich dann diesen Vertrag eingehen? Für wen mache Ich das überhaupt und warum? Neben der Förderung gemeinnütziger Aspekte denke Ich, dass man Aufgaben einer Gemeinschaft als Möglichkeit für die eigene Entwicklung wahrnehmen sollte. Demzufolge sollte es vor allem der jungen Generation ein Anliegen sein, die Tradition der Turngemeinde aufrecht zu erhalten.
Ich unterrichte die Sparte Aikido und versuche in meinem Training Wissen weiterzugeben, demgemäß wachse Ich an dieser Aufgabe.

2. Vorsitzende Silke Meyer:

Silke Meyer

Mein Name ist Silke Meyer,
ich besuche zurzeit die zwölfte Klasse der Großen Schule. In der Turngemeinde bin ich nun bereits seit vier Jahren – anfangs als einfaches Mitglied und nun auch als Leiterin der TG- Fitness. Nach kurzer Zeit verstand ich, was die Turngemeinde zu bieten hatte: Die Sportangebote waren sehr vielseitig und man konnte selbst Verantwortung übernehmen, z.B. bei dem Turnerball oder bei der Spartenleitung. Es ist ein schönes Gefühl eine Tradition weiterzutragen die es bereits seit über 150 Jahren gibt.

Durch das Mitwirken in dem Vorstand der TG hoffe ich noch mehr Schüler für den gemeinsamen Sport zu begeistern! Ein Teil der TG zu sein bedeutet auch ein Stück Tradition zu sein und dieses Angebot sollte weiterhin gut angenommen werden .

3. Vorsitzende Luisa Skorodumov:

Luisa SkorodumovIch bin Luisa Skorodumov. Seit 9 Jahren gehöre ich zur Turngemeinde genauso lange gehe ich auf die Große Schule. Letztes Jahr wurde ich zur dritten Vorsitzenden, der Schriftwartin, gewählt. Zu meinen Aufgaben zählt das Protokollieren der Versammlungen. Zusammen mit Herrn Kloy leite ich die Sparte Turnen. Ich liebe das Turnen deswegen betreibe ich den Sport auch Schulintern und nehme auch regelmäßig an Wettkämpfen teil. In unserer Sparte Turnen erarbeiten wir tolle Auftritte für den Turnerball, den Tag der Tradition und andere Projekte der Turngemeinde, sodass wir das Publikum jedes Jahr mit unseren neuen Ideen überraschen. Als jüngstes Vorstandsmitglied halte ich eine gute Verbindung zu den jüngsten Mitwirkenden der Turngemeinde.

4. Vorsitzende Rebecca Hainich:

Rebecca HainichIch bin Rebecca Hainich, siebzehn Jahre alt und besuche die zwölfte Klasse der Großen Schule. Ich wurde von meinen Mitschülern auf die TG aufmerksam gemacht und bin seit 2014 Mitglied der Sparte Parkour. An der eher ungewohnten Sportart fand ich schnell Gefallen, da es mich reizt, die eigene Hemmschwelle zu überwinden und an neuen Herausforderungen zu wachsen. Ich schätze an der TG die Möglichkeit, neue Sportarten auszuprobieren in einem sehr einladenden und unterstützenden Umfeld. Zudem bietet die TG eine Gemeinschaft, um neue Bekanntschaft über gemeinsame Interessen zu schließen und einen Ausgleich zum Schulalltag zu schaffen.

Neben der TG, trainiere ich Ballett und Turniertanz, des Weiteren fahre ich unter der Session Snowboard und Ski. Den Rest meiner Freizeit gestalte ich recht vielseitig und versuche mich mit so vielen Formen von Kultur und Medien wie möglich zu umgeben.

Durch mein Mitwirken im Vorstand, hoffe ich, noch mehr Schüler in die TG zu integrieren und in ihnen eine neue Begeisterung für Sport und Gemeinschaft zu erwecken. Ich möchte die guten Erfahrungen, die ich durch die TG machen durfte, auch anderen ermöglichen und kann jedem nur empfehlen, die eigene Komfortzone zu verlassen und Neues auszuprobieren.

Gruppenfoto des Aktivenvorstands